Ein Blog ist ursprünglich einmal als auf einer Webseite geführtes Journal oder Tagebuch geboren worden – die Idee an sich ist gut, auch wenn es heute beim Thema Blogbeiträge um viel mehr geht als nur das reine „Herunterschreiben“ von historisch sortierten Gedanken. Ein Blog kann deiner Website einen echten Mehrwert verleihen – als Blogger kann ich dich perfekt zu deinen Themen unterstützen. Inklusive SEO-Maßnahmen für deine Blogbeiträge, damit diese gut ranken.

Text

Brauche ich unbedingt einen Blog auf meiner Website?

Wir leben in einer Zeit, in der die Bedeutung sozialer Netzwerke immer mehr zugenommen hat und das auch in Zukunft weiter tun wird. Eine gut aufgebaute Webseite ist zwar nicht überflüssig geworden, Inhalte lassen sich jedoch viel einfacher und schneller per Instagram oder Facebook mit deiner Zielgruppe teilen. Wenn du auf deiner Website einen Blog betreibst, kannst du die Beiträge perfekt teilen und direkt den Link des Beitrags dazu nutzen. Darüber hinaus kannst du dich und dein Unternehmen perfekt präsentieren, indem du nicht nur mit erstklassigen Produkten, sondern auch mit hochwertigen Inhalten, also Content, aufwarten kannst – bringt dich deiner Zielgruppe definitiv näher.

Kleiner Geheimtipp: Ein Blog „rankt“ bei Suchmaschinen enorm gut!

Ein Blog kann einen echten Mehrwert bieten, wenn deine Zielgruppe über Suchmaschinen nach einem bestimmten Thema sucht, dass du auf deinem Blog bedienen kannst. Darüber hinaus kommt es am Ende nicht selten zu einem Call-to-Action, das heißt, du wirst aufgrund deiner Produkte oder Dienstleistung kontaktiert, weil du als Experte wahrgenommen wirst!

Vorteile von deinem eigenen Blog

Der wichtigste Pluspunkt von einem eigenen Blog ist sicherlich

  • Suchmaschinen ranken Blogs oftmals viel besser als schlichte, einfache Webseiten
  • Du baust deinen Experten-Status aus, indem du mit für deine Zielgruppe wichtige Informationen teilst
  • Es entstehen so gut wie keine Zusatzkosten, die Website besteht doch eh.
  • Blogbeiträge führen oft zu einem Verkaufsabschluss! Denn wenn dein Kunde durch deine informativen Inhalte auf dich aufmerksam wird, ist das ein echter Wettbewerbsvorteil. Er fühlt sich bei dir gut informiert und weiß, dass du Ahnung von dem hast, was du tust.

Sei anders als die anderen und heb dich mit deinem Expertenstatus von der Masse ab! Dann klappt’s auch mit den neuen Kunden!

Was sind sinnvolle Blogbeiträge?

d

Wie ich dich beim Thema Blogbeiträge unterstützen kann:

Das ist einfach!

  • Wir erstellen gemeinsam einen Redaktionsplan und planen deine Blogbeiträge, die für deine Zielgruppe relevant sind.
  • Wir erstellen gemeinsam ein Konzept von deiner Vision, was du mit deinen Beiträgen erreichen möchtest.
  • Ich schreibe dir deine Blogbeiträge und helfe dir, deine Gedanken in Worte zu fassen.
  • Gemeinsam tracken wir in regelmäßigen Abständen die Erfolge: Besucherzahlen, Statistiken, Likes, Interaktionen. Damit bauen wir deinen Blog noch besser aus.

Du möchtest noch mehr über die Wichtigkeit von Blogbeiträgen erfahren?

Dann schau doch einmal in meiner Blogkategorie Content-Marketing vorbei, da sind vielleicht einige Themen zu finden, die dich wirklich interessieren könnten! Da ich mich auch immer über dein Feedback freue, zögere nicht, mich auch direkt per E-Mail zu kontaktieren.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner